Fa. Steinbacher im Koasa Boulder

Die Fa. Steinbacher, führender Dämmstoffhersteller aus Erpfendorf, verbringt einen aktiven Nachmittag in der Kletteranlage Koasa  Boulder.

Alles Neu – macht der April!

Alles neu macht der April – ab Mitttwoch Abend, 6.April 2016, ist der Kletterbetrieb wieder ohne Einschränkungen möglich!

Die Bausteinaktion

Die Alpenvereinssektion Wilder Kaiser bedankt sich für den Kauf eines Bausteines. Das Kunstobjekt, ein Bergrelief des Ostkaiser wurde von Horst Pali fertiggestellt und hat seinen Platz in der Boulderhalle gefunden.

Sicherheitstag im Koasa Boulder, 13.März 2016

Eine Initiative des Österreichischen Alpenvereins zur Unfallprävention in Kletterhallen. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Für den Workshop, ein Teil dieser Veranstaltung, ist eine Anmeldung erforderlich!

Homepage wird überarbeitet

Wir überarbeiten gerade unsere Homepage. Ein wenig Veränderung  verleiht der Homepage eine optimierte zeitgemäße Optik.

1. Bewerb zum Tirol Cup 2016

Es war ein spannender Wettkampftag im Koasa Boulder und es war die erste Bewährungsprobe als Wettkampfstätte. Der Aufwand einen Bewerb durchzuführen ist groß und am Ende freuten wir uns über das positive Echo der Anwesenden.

Tirol Cup und Neubeschraubung

Boulderhalle wird neu geschraubt!

Am Samstag, den 23.1.2016, findet ein Boulderwettkampf -Tirol Cup- statt und der Boulderbereich Indoor wird neu geschraubt.

Offizielle Eröffnung und der Tag der offenen Tür

Es waren 2 gelungene Tage. Am Freitag die offizielle Eröffnung mit einer großen Anzahl geladener Gäste und politischer Prominenz. Neben dem Bürgermeister Stefan Seiwald gab uns Frau Landesrat Beate Palfrader die Ehre und in den Ansprachen war man voll des Lobes für das neu errichtete Zentrum der Jugend + Boulderhalle!