Der Sommer ist, und nicht nur für den Koasa Boulder, auch für andere Indoor Kletteranlagen sozusagen die “Nebensaison”. Von einer Sommerpause kann im Koasa Boulder aber nicht die Rede sein. “Move on 4 Kid’s” war der Breitensportwettbewerb für alle Minis, Kinder und Jugendliche im Tiroler Unterland. Bouldern, Tope Rope Klettern und eine “Fun” Station waren zu bewältigen und knapp 60 Teilnehmer stellten sich der Herausforderung. Am Ende des Wettkampfes waren alle sichtlich zufrieden und freuten sich dabei gewesen zu sein. Eine Tombola sorgte dafür das niemand mit leeren Händen nach Hause ging – an dieser Stelle vielen Dank dem Kletterteam Wilder Kaiser für die Durchführung und Organisation sowie unseren  Sponsoren. Bilder dazu findet ihr in der Galerie.
Nach dem Wettkampf gab es die Möglichkeit Kletterschuhe von Scarpa zu testen und in weiterer Folge war “Party” angesagt. Wir haben für Alles gesorgt. Live Musik, Mojitos (der kubanische Cocktail Klassiker), den Koasa Boulder Burger+Bosna,… – leider war das “Fest’l” schwach besucht. Wir werden uns da was überlegen…… – schau’n wir einmal!
Im August starteten wir mit den Jüngsten. Das “Boulderstars” Programm wird gut angenommen und wir freuen uns darüber das die “Jüngsten” mit soviel Begeisterung dabei sind. 
Was uns ganz besonders freut: Der Outdoor Block -Ende Juli neu beschraubt- wir zunehmend gut frequentiert. Es ist eine gute Stimmung(wenn viele da sind) und es macht Spaß Abends zu Bouldern. Finden wir super das ihr auch im Sommer den Weg zu uns findet.
So wünschen wir euch noch schöne Sommertage und hoffen euch so oft als möglich zu sehen!
Das Team Koasa Boulder!