Der Koasa Boulder öffnet seine Türen. Der Österreichische Alpenverein Sektion Wilder Kaiser veranstaltet gemeinsam mit den Bergführern der Region und der Bergrettungsortsstelle St. Johann i. Tirol einen Informationstag. Es besteht auch die Möglichkeit sich selbst aktiv zu betätigen. Jung und Alt ist eingeladen zum Klettern mit Seil oder die ersten Versuche an der Boulderwand zu wagen – alles betreut von qualifizierten “Fachleuten”! Eine Mutprobe der besonderen Art ist die “Seilbahn” der Bergrettung – lasst euch überraschen und schaut es euch an was die “Bergrettungsprofis” leisten können.

Die Sektion Wilder Kaiser des Alpenvereins informiert über die vielfältigen Programme und Angebote innerhalb des Vereins sowie Aufgaben wie zum Beispiel die Erhaltung und Sanierung von Wegen im alpinen Gelände. Was kostet die Mitgliedschaft beim Alpenverein, welche Vergünstigungen ergeben sich, bin ich bei einem Unfall in den Bergen versichert,…. – solche Fragen werden an diesem Tag beantwortet.

Wir freuen uns auf euch –  am 24. März, ab 10:00 Uhr im Koasa Boulder – KOMMT VORBEI!!